Skip to content Skip to footer

Impressum & AGB

Herz der Dinge e.V. - Logo
Herz der Dinge e.V., Willi-Sieke-Str. 21, 50827 Köln, Deutschland

E-Mail: herz-der-dinge@posteo.de, Website: www.herz-der-dinge.de

Gemeinschaftlich vertretungsberechtigt:

1. Vorsitzende: Agnes Pollner
Willi-Sieke-Str. 21, 50827 Köln, Deutschland
E-Mail: herz-der-dinge@posteo.de

2. Vorsitzende: Jutta Leite
Mariannenplatz 22, 10997 Berlin
E-Mail: herz-der-dinge@posteo.de

Zuständiges Registergericht: Amtsgericht Köln, Registernummer: VR 19890

Für den Inhalt dieser Webseite verantwortlich: Agnes Pollner (Anschrift wie oben)

Zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle sind wir nicht verpflichtet und grundsätzlich nicht bereit.
Link auf die Plattform der EU-Kommission zur Online-Streitbeilegung: https://ec.europa.eu/consumers/odr

Website: element-berlin.de

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

Geltungsbereich

Die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen regeln das Verhältnis zwischen Teilnehmerinnen und Teilnehmern an Veranstaltungen und dem Verein Herz-der-Dinge e. V., (Anschrift wie oben).
Abweichende Allgemeine Geschäfts- oder Veranstaltungsbedingungen haben keine Gültigkeit.

 

Anmeldung

Bitte nutzen Sie für die Anmeldung die Online-Anmeldung auf unserer Internetseite. Die Anmeldung zu den Veranstaltungen muss unter Angabe des vollen Namens, der Anschrift und Telefonnummer erfolgen.
Die Anmeldung für eine Veranstaltung ist verbindlich und verpflichtet zur Zahlung des festgesetzten Teilnahmeentgeltes.
Sie erhalten von uns eine Anmeldebestätigung und werden benachrichtigt, falls eine Veranstaltung belegt ist oder ausfällt.
Sollte eine Veranstaltung als Präsenz-Veranstaltung nicht durchzuführen sein behalten wir uns vor die Veranstaltung auch digital durch- bzw. fortzuführen. Ein Anspruch auf Kostenerstattung entsteht dadurch nicht.

ONLINE-ANMELDUNG

Die Darstellung der Veranstaltungen auf der Internetseite von Herz-der-Dinge e. V. in Verbindung mit der Online-Anmeldung stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern einen unverbindlichen Online-Katalog dar. Durch Anklicken des Buttons „kostenpflichtige Bestellung“ geben Sie eine verbindliche Bestellung der auf dem Bestellformular aufgeführten Veranstaltung ab. Die Bestätigung des Zugangs Ihrer Bestellung erfolgt durch automatisierte E-Mail unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung und stellt noch keine Vertragsannahme dar. Wir können Ihre Bestellung durch Versand einer separaten Anmeldebestätigung per E-Mail innerhalb von fünf Tagen annehmen.
Sollte die Zahlung vor Anmeldebestätigung erfolgen müssen, kommt der Vertrag bereits mit Ihrer Zahlungsanweisung zustande.

Zahlungsweise

Die Zahlung erfolgt durch den GLS-Spendenbutton oder durch Banküberweisung auf das Konto des Vereins.
Bei Banküberweisung wird das Teilnahmeentgelt direkt mit der Anmeldung fällig.

Rücktritt

Bei Erklärung des schriftlichen Rücktritts, die uns spätestens am 3. Tag vor dem Veranstaltungstermin zugeht, entfällt die Pflicht zur Leistung der Vergütung. Bei einer späteren Abmeldung bzw. bei Nichterscheinen oder vorzeitigem Beenden der Teilnahme ist die volle Teilnehmergebühr zu zahlen. Maßgebend ist in allen Fällen das Eingangsdatum der Abmeldung bei Herz-der-Dinge@posteo.de. Zur Fristwahrung muss die Rücktrittserklärung bei Herz-der-Dinge e. V. eingehen. Falls keine Kündigungsmail möglich ist, ist der Rücktritt zu richten an:

Herz-der-Dinge e. V., Willi-Sieke-Str. 21, 50827 Köln

Für Veranstaltungen mit Übernachtung und Verpflegung gelten abweichende Rücktrittsfristen. Falls die Anmeldung über ein anderes Haus läuft, gelten die Rücktritts- und Abmeldeformalitäten des Anbieters.

Widerrufsrecht für Verbraucher

Als Verbraucher im Sinne des § 13 BGB haben Sie über die oben genannten Rücktrittsrechte folgende Widerrufsrechte:

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.
Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsschlusses.
Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns Herz-der-Dinge e.V., Willi-Sieke-Str. 21, 50827 Köln, herz-der-dinge@posteo.de  mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Der Widerruf kann formlos gestellt werden.
Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

FOLGEN DES WIDERRUFS

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist.

BESONDERE HINWEISE

Die Möglichkeit des Rücktritts erlischt vorzeitig, wenn der Vertrag von beiden Seiten vollständig erfüllt ist, bevor Sie die Möglichkeit des Rücktritts ausgeübt haben.

Erstattungen

Kommen Veranstaltungen nicht zustande, werden bereits geleistete Zahlungen erstattet.

ERMÄßIGUNGEN/ERSTATTUNGEN

Die Teilnehmergebühren sind für die Teilnehmerinnen und Teilnehmer sehr kostengünstig kalkuliert. Sollte es persönliche finanzielle Engpässe geben, kann über den Retreatfond eine Unterstützung gewährt werden. Die Anfrage ist an Agnes Pollner zu richten unter der Email: Herz-der-Dinge@posteo.de Betreff: Retreatunterstützungsfond oder schriftlich an die Adresse: Herz-der-Dinge e. V., Willi-Sieke-Str. 21, 50827 Köln.

Teilnahmeentgelte

Jede Veranstaltung ist mit dem fälligen Teilnahmeentgelt ausgezeichnet. Gesondert kann Dana/Spende an die Kursleiterin überwiesen oder bar gegeben werden.

Wechsel der Kursleitung

Aus wichtigen Gründen können Veranstaltungen mit einer anderen Leitung als ausgeschrieben durchgeführt werden. Daraus entsteht kein Rücktrittsrecht.

Terminänderung

Der Verein Herz-der-Dinge e. V. behält sich als Veranstalterin Terminänderungen vor.

Mindestteilnehmerzahl/Veranstaltungsabsage

Veranstaltungen werden in der Regel ab 10 Personen durchgeführt.
Wird die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht, kann die Veranstalterin bis eine Woche vor Veranstaltungsbeginn die Veranstaltung absagen. Im Falle höherer Gewalt ist auch eine kurzfristigere Absage möglich.

Haftung und Datenschutz

Herz-der-Dinge e. V. übernimmt keine Haftung bei Beschädigungen, Unglücksfällen, Verlusten, Verspätungen oder sonstigen Unregelmäßigkeiten. Ebenso übernimmt der Verein keine Haftung für Aktualität und Richtigkeit der Veranstaltungsinhalte.
Der Haftungsausschluss gilt nicht für Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit, die auf einer fahrlässigen Pflichtverletzung vom Verein Herz-der-Dinge e.V. oder einer vorsätzlichen oder fahrlässigen Pflichtverletzung eines gesetzlichen Vertreters oder Erfüllungshilfen des Vereins beruhen.
Ebenfalls gilt der Haftungsausschluss nicht für sonstige Schäden, die auf einer grob fahrlässigen Pflichtverletzung eines gesetzlichen Vertreters oder Erfüllungsgehilfen des Vereins beruhen.

Ihre persönlichen Daten werden unter Beachtung der geltenden Datenschutzbestimmungen des Vereins elektronisch gespeichert. Eine Weitergabe der Daten an Dritte findet nur auf gesetzlicher Grundlage oder Ihre ausdrückliche Zustimmung statt. Dies gilt für alle bei der Anmeldung aufgenommen Daten sowie für eventuell erfasste Daten im Zusammenhang mit Befragungen. Die Einzelheiten entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung auf unserer Homepage.

https://Herz-der-Dinge.de

Aufnahme von Wort-, Bild- und Tonbeiträgen

Tonbandgeräte, Film-, Foto- oder Videokameras dürfen bei der Veranstaltung nur mit ausdrücklicher Erlaubnis der Veranstalterin betrieben werden. Die Vorträge werden vom Verein Herz-der-Dinge aufgezeichnet und archiviert. Die Teilnehmenden erhalten einen Zugangslink.

Fundsachen

Fundsachen, die in den Räumlichkeiten, in denen die Veranstaltungen stattfinden, liegen bleiben, werden bis maximal 2 Monate von einem Vereinsmitglied verwahrt. Anfragen können an den Verein unter herz-der-dinge@posteo.de, Betreff: „Seminartitel,“ gestellt werden. Im persönlichen Kontakt wird die Übergabe besprochen.

Urheberrechte

Alle Unterlagen und Dokumente, die bei unseren Veranstaltungen eingesetzt werden, sind urheberrechtlich geschützt. Die Nutzung ist für die TeilnehmerInnen ausschließlich zu privaten Zwecken gestattet. Eine Weiterverbreitung der Unterlagen ist nur mit ausdrücklicher Erlaubnis der Veranstalterin möglich.

 
Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten seit dem 1. Juni 2021

 

Widerrufsmuster

Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.
Der Widerruf kann auch per E-Mail erfolgen an Herz-der-Dinge@posteo.de:

Absender:

[ Ihr Name ]
[ Ihre Straße und Hausnummer ]
[ PLZ und Ort ]
[ Land ]

An: Verein Herz-der-Dinge e. V., -Sieke-Str. 21, 50827 Köln.

Hiermit widerrufe ich den von mir abgeschlossenen Vertrag über die Teilnahme an der folgenden Veranstaltung: [ Name der Veranstaltung, Ort der Veranstaltung einfügen, Datum der Veranstaltung einfügen, Datum Ihrer Anmeldung einfügen. ]

Mit freundlichen Grüßen,

[ Datum, Ihr Name, ihre Unterschrift ]

Finde Uns

Herz der Dinge e.V.
Willi-Sieke-Straße 21
50827 Köln

www.herz-der-dinge.de

Spenden

Wir freuen uns von ganzem Herzen über Spenden!

X
X
X